Dringend - Yonex Bonn International: Helfer*innen gesucht

Für die Ausrichtung des YONEX Bonn International 2022 werden dringend freiwillige Linienrichter*innen und Helfer*innen für die Cafeteria gesucht.

 

 



Nächster Sportelntermin: Sonntag 22.05.2022



Parcours durchlaufen; Ball spielen; sich bewegen: Beim Sporteln haben Kindergartenkids die Möglichkeit zusammen ihren Eltern in der ganzen Halle zu toben. Hier der neue Termin:

 

Sonntag 22. Mai 2022 zwischen 10-11:30 und 11:45-13:15h

 

Eine Anmeldung ist vorab über unser Anmeldetool gewünscht:

Anmeldung Sporteln

 



Hannah Pohl und Luis La Rocca: Erfolgreich auch in der italienischen Bundesliga



Foto: © Federazione Italia Badminton

 

Mit dem italienischen Team “Piume d’Argento, den silbernen Federn aus Palermo, haben sich Hannah und Luis in den Play-Offs für das Finale qualifiziert, wo sie es bis zum Vizemeister schafften.

 

 



Sanjeevi P.V. auf Platz 10 der Jugend-Weltrangliste



Der BC Beuel gratuliert Sanjeevi P.V: der 2004 geborene junge Spieler steht jetzt auf Platz 10 der Jugend-Weltrangliste. Das Badmintontalent trainiert bereits seit 2019 in der B.A.B.B. und trotz seines jungen Alters in der 019 Gruppe der Akademie. 2022 gewann er die „12th Multi Alarm Hungarian Junior International Championship 2022 presented by Victor“. Sanjeevi spielt Einzel in Team 2 des BC und half auch schon erfolgreich in der ersten Mannschaft aus. Beeindruckend sind seine Geschwindigkeit und seine Sprungkraft. Herzlichen Glückwunsch!

 



Glück und Elend



Am Samstag den 30.04. spielte unsere M2 um den Alexander Hecker Pokal in Leverkusen. Alle Spieler des Teams waren Bord und man konnte als dem vollen Potenzial schöpfen. Die Mannschaft hielt gut zusammen, stärkte sich gegenseitig in schwierigen Spielsituationen und konnte so den Pokal erstmalig nach 2017 wieder nach Beuel holen.

Vom Unglück verfolgt waren dagegen unsere J1 und S1 bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in Mülheim. Die Enttäuschung war Spielern und Betreuern ins Gesicht geschrieben, als man zum ersten Mal seit Jahren ohne Medaille nach Hause zurückfuhr. Kopf hoch Beuel! Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und ihr habt die Chance an der Erfahrung zu wachsen!

 

 



Beuel bleibt in der 1. Bundesliga

Zum Abschluss der Saison konnte die Erste einen Doppelsieg verbuchen. Samstag gewann das Team gegen Blau-Weiss Wittorf 5:2, am Sonntag gegen den TSV Trittau fiel der Sieg nicht so hoch aus, aber mit 4:3 konnte der BC Beuel auch hier punkten. Sicher ist aber der Klassenerhalt. Der 1. BC Beuel bleibt in der ersten Bundesliga und kann sich jetzt auf die nächste Saison vorbereiten. Die Kaderplanungen laufen und das Team feiert den Klassenerhalt.

 



„Schweigen schützt die Falschen“



Der 1. BC Beuel greift aus gegebenem Anlass die „Kampagne gegen sexualisierte Gewalt im Sport“ des Landessportbundes NRW e.V. (LSB-NRW) auf. Der LSB-NRW bemüht sich bereits seit 1996 in Kooperation mit der Landesregierung NRW intensiv um die Thematik der Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport.

 




DM U13 in der Erwin-Kranz Halle



Es war eine Meisterschaft der Favoriten, die am 14. und 15. Mai in der Erwin-Kranz-Halle ausgetragen wurde. Bei der nachgeholten DM U13, die am ursprünglichen Termin im Dezember 2021 aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte, wurden die topgesetzten Spielerinnen und Spieler weitgehend ihrer Favoritenstellung gerecht.

Aus Beuel waren drei Spielerinnen am Start, Jari Hannes konnte leider verletzungsbedingt nicht antreten. Eva Heiden musste sich zusammen mit ihrer Partnerin Nele Röhrig (TV Refrath) im dritten Satz ihres Auftaktspiels mit 28:30 extrem knapp geschlagen geben.

Wendy Uerdingen und Lena Weller haben sich bei ihrer ersten DM-Teilnahme sehr gut verkauft, unterlagen aber ebenfalls im Auftaktspiel. Von den gewonnenen Erfahrungen werden alle sicher bei den nächsten Turnieren profitieren können.

 



WDM O35







Nicht nur unsere Kids trainieren fleißig und gewinnen Meisterschaften. Die Erwachsenen können es auch sehr erfolgreich. Lehrertrainer Marc Hannes bereitete sich akribisch vor und ist nun frischgebackener Westdeutscher Meister O45. Ulric Wörster ist der Westdeutsche Meister O50. Mit seiner Mixedpartnerin Stephanie Ruberg (SSV WBG Bochum) gewann er auch den Titel im Mixed O50. Eric Jörg startete im Einzel O55 und kehrte mit einem neunten Platz heim.

 



15. bis 18. Juni 2022 - YONEX Bonn International



Endlich ist es wieder so weit - der 1.BC Beuel wird die YONEX Bonn International (früher: B.A.B.B. German International) ausrichten.

 

 



Aktualisiertes Hygienekonzept für Turniere des 1.BC Beuel

Download (Stand 01.05.2022)

 



Beim Einkauf den BC unterstützen – REWE macht es möglich

REWE hat in all seinen Filialen und Onlineshops wieder die Kampagne der Vereinsscheine ins Leben gerufen. Pro 15 Euro Einkaufswert erhält man einen „Vereinsschein“, den man seinem Verein gutschreiben lassen kann. Jedes Mitglied kann so ganz einfach durch normale Einkaufstätigkeiten den 1. BC Beuel unterstützen. Der Verein erhält über die Aktionen Prämien. Wir freuen uns über Eure Unterstützung. Weitere Infos: https://scheinefuervereine.rewe.de

 



Der Vorstand des BC sucht Verstärkung

Zum nächstmöglichen Termin sucht der Vorstand eine*n Assistent*in (m/w/d) in Teilzeit (50%) zu seiner Unterstützung.

 

 



Die zwei gelben Schläger unseres MVP des Herzens – Dominik Thiele und seine Geschichte



Dominik hat ein bewegendes Ziel - er will bei den Special Olympics National Games 2022 in Berlin eine Goldmedaille gewinnen. Um dieses Ziel zu erreichen, trainiert er montags und donnerstags mit seinen beiden gelben Schlägern.

 

 



Die Dritte steigt auf



Das junge Team (Durchschnittsalter 21 Jahre) rund um Mannschaftsführer Ben Gatzsche hat es geschafft: den Aufstieg in die Regionalliga West. Das Ziel war für die Mannschaft schon zu Beginn der Saison 21/22 klar und vom ersten Spieltag an war das Team motiviert, alles dafür zu geben. Mit einem grandiosen 8:0 Sieg startete es in die Saison und gewann auch gegen erfahrenere Mannschaften. Der Spaß durfte selbstverständlich auch nicht fehlen. Insgesamt mit nur einem verlorenen Spiel konnte das Team dann am 12. März ihren Aufstieg in die Regionalliga sichern.


 


Telegramm - der Newsletter des 1. BC Beuel

Verpasse keine wichtigen Infos und Nachrichten mehr rund um den 1.BC Beuel. Unser Nachrichteninformationsservice Telegramm wird dich regelmäßig mit aktuellen Erfolgen, Ereignissen und Nachrichten über unseren Verein informieren!

 

Telegramm abonnieren