Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

 

wir laden euch zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 17. Dezember 2020 um 19 Uhr ein. Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen des öffentlichen Lebens, die mit der Covid-19-Pandemie einhergehen, wird die Mitgliederversammlung in digitaler Form stattfinden.

Einen Entwurf des angekündigten Masterplans 2025 werden wir zeitnah vor der Mitgliederversammlung auf unserer Homepage zur Verfügung stellen.

 

Hier alle Informationen zur Online-Mitgliederversammlung:

Datum? Donnerstag den 17.12.2020

Uhrzeit? 19 Uhr

Ort? Online über Zoom

 

Bitte registriert euch vorab über folgenden Link für unsere Mitgliederversammlung:

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_jyZ0zH2FTpqTF_JQz2M_Pg

 










Kleinvieh mach auch Mist - Vereinsscheine, Amazon Smile, Klubkasse



Na gut, um Kleinvieh geht es hier nicht direkt und auch nicht um Mist. Vielmehr geht es um Möglichkeiten, wie jedes Mitglied durch seine gewohnten Einkaufstätigkeiten unseren 1. BC Beuel mit wenig Aufwand unterstützen kann. Womit wir bei einem anderen Sprichwort wären. Die Masse macht`s. Wenn viele Vereinsmitglieder, Verwandte und Freunde über Ihre Einkäufe bei Rewe, Amazon Smile oder Klubkasse für unseren 1. BC Beuel kleine Beträge generieren, kommt in der Summe einiges zusammen.

 

 



Aerobic-Fit-Mix als zweites Online Training



Neben dem Online Training von Lennart donnerstags um 19:30 Uhr bieten wir nun eine zweite Online Session an: Montags Abends um 19:30h findet, angeleitet von unserer Bundesligaspielerin Vanessa Seele der Aerobic Fitness-Mix statt.

Hier die Links für beide Sessions:

 

Montag 19:30h - Aerobic Fit-Mix bei Vanessa

 

Donnerstag 19:30h - Kraft Ausdauer bei Lennart

 



Halle ab 2. November 2020 geschlossen!

Liebe Mitglieder,

 

wie ihr sicherlich alle mitbekommen habt, sind die Corona-Infektionszahlen in den vergangenen Wochen wieder drastisch angestiegen. Der Beschluss der Bundesregierung, ab dem 2. November mit weiteren Maßnahmen den Anstieg der Infektionen zu verhindern, hat weitreichenden Einfluss auf den Verein.

 

So gilt ab Montag unter anderem: „Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören etwa Theater, Konzerthäuser, Kinos oder auch Fitnessstudios. Auch der Freizeit- und Amateursportbetrieb wird eingestellt - mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand. Profisportveranstaltungen können nur ohne Zuschauer stattfinden.“

 

Es kommt also nicht nur zu einem Aussetzen des Spielbetriebs für alle Ligen, sondern für unseren Verein heißt dies auch, dass unsere gesamte Halle ab dem 2. November geschlossen bleiben muss. Schulsport, Kader- und Bundesligatraining findet weiterhin statt.

 

Diese Regelungen sollen erst einmal nur für den November gelten. Wir werden alles daransetzen, die Halle schnellstmöglich wieder für euch zu öffnen! Außerdem werden wir ab nächster Woche ein Online-Fitnesstraining für alle Interessierten anbieten. Weitere Informationen hierzu folgen.

 

Die Termine zur Vorstellung der Handlungsfelder des Masterplans 2025 können somit auch nicht mehr im Clubheim stattfinden, sondern werden ab dem 4. November online über Videokonferenzen abgehalten. Den Link hierzu erhaltet ihr am Tag der Vorstellung, sofern ihr euch über unsere Homepage angemeldet habt.

 

Bleibt gesund und liebe Grüße,

Der Vorstand



BABB and Partners - unser Turniertag anstelle der ausgefallenen Westdeutschen Meisterschaft U11-U19



Am Dienstag erreichte unsere Athleten die Nachricht, dass die diesjährige Westdeutsche Meisterschaft U11-19 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen muss. Die Nachricht kam nicht unerwartet, war für alle sehr gut nachvollziehbar und trotzdem traurig. Ein paar Stunden später schon kam aus dem Trainerteam daher die Idee, ein eigenes Turnier unter echten Wettkampfbedingungen planen.

 

 



1. BC Beuel verliert zum Saisonauftakt in Bischmisheim



 

Der 1. BC Beuel startet mit einer Niederlage in die neue Saison. Am Sonntag musste sich die Beueler Mannschaft beim Meisterschaftsfavoriten 1. BC Bischmisheim in Saarbrücken mit 1:6 geschlagen geben.

 

Mit einer Niederlage war aus Beueler Sicht schon im Vorfeld der Begegnung zu rechnen. Aufgrund der aktuell durch die Corona-Pandemie schwierigen Ein- und Abreisebestimmungen fielen im Herrenbereich gleich mehrere Stammspieler aus. In den Kader nachgerückt sind deshalb Lennart Konder und Srayas Padmanabhan Vasudevan aus dem Zweitligateam des 1. BC Beuel.

 

 



Ein Punkt zum Saisonstart für die Zweite



Der Startschuss der zweiten Badminton-Bundesliga ist gefallen. Die langersehnte Saison begann in der Erwin-Kranz-Halle am Sonntag, 04.10.2020 mit dem Spiel der Zweiten gegen den Neuaufsteiger aus Peine. Der 1. BC Beuel hat die Partie mit 3:4 verloren und sichert sich damit einen Punkt in der Tabelle.

 

 



1. Liga: Startklar für die neue Saison

Mit einigen Veränderungen im Mannschaftskader startet der Badminton-Bundesligist aus Beuel in die neue Saison. Der erste Spieltag findet am 18.10.2020 statt. Die Mannschaft tritt dann zum Auftakt beim amtierenden Deutschen Meister, dem 1. BC Bischmisheim, an.

 

Es hat sich zur neuen Saison hin einiges getan im Kader der Beueler Ersten:

 

 



Der 1. BC Beuel trauert um den Mannschaftsführer der 6. Mannschaft, Benjamin Obermüller



Wir sind tief bestürzt über den unerwarteten Tod unseres Vereinsmitgliedes und Mannschaftskapitäns. Benjamin Obermüller wechselte 2007 aus Solingen zum 1. BC Beuel und prägte mit seinem unerschütterlichen und humorvollen Wesen seither unsere Mannschaften. Vor 2 Jahren übernahm er als Mannschaftsführer die Verantwortung für unsere Sechste. Benjamin Obermüller wurde 40 Jahre alt.

 

Den persönlichen Nachruf seines langjährigen Weggefährten Eric Jörg findet Ihr hier.

 



Start in die Mannschaftssaison 2020



Unsere Neunte

Beuel, 22.-24. 8.2020

 

Die Saison ist offiziell eröffnet! Nach der Corona-Zwangspause hat sich gezeigt, dass sich unsere Mannschaften mit großem Elan und Witz in die ersten Begegnungen gestürzt haben. Der Überblick über das erste Spielwochenende:

 

Die meisten Mannschaften waren bereits am Samstag dem 22. August am Start. Unsere junge Dritte konnte in Langenfeld mit 8:0 punkten. Eine hohe Messlatte für die Saison! Die Vierte startet als „Generationen-Mix“ ins Rennen, musste sich dieses Mal knapp der Refrather Konkurrenz geschlagen geben. Zwei denkbar knappe Spiele wurden bei der Fünften verloren, so dass es am Ende gegen die Rheinbacher Erste 3:5 ausging. Die Sechste ging am Montag in Spich an den Start. Die neu zusammengewürfelte Mannschaft harmonierte prompt und feuerte die Herren in umkämpften Dreisatz-Einzeln an. Am Ende stand es 3:4 – aber da geht noch was in den nächsten Begegnungen, auf geht’s ! Beuel 7 ging als traditionsreiches Team mit neuer Verstärkung ins Rennen und feierte gegen Friesdorf prompt den ersten Sieg in der heimatlichen Halle. Die Achte konnte leider in diesem ersten Spiel auswärts in Sankt Augustin noch nicht punkten. Die Neunte, im letzten Jahr als 10. gegründet, traf in der Erwin-Kranz Hall auf ein sehr sympathisches Friesdorfer Team, trennte sich unentschieden und bewies eindrucksvoll, dass Covid 19 die Leidenschaft am Smashen nicht dämpfen konnte. Wie das unüberhörbare Geräusch des Öffnens von Bierflaschen erahnen ließ, war der Saisonauftakt nach dem letzten Punkt der Begegnung für das sozial aktive Team längst noch nicht beendet…



Aktueller O19 Trainingsplan zur Vorbereitung auf den Saisonstart



Trotz der aktuellen Beschränkungen möchten wir euch möglichst gut auf die Ende August startende Saison vorbereiten. Dazu ändert sich der aktuelle Trainingsplan folgendermaßen.

 

Montag von 19:00-20:00 Uhr bei Karl-Heinz (Einsteigertraining)

Zielsetzung: Einstieg ins Badmintontraining

 

Montag von 20:15-21:45 Uhr bei Karl-Heinz (Hobbys bis Kreisliga)

Zielsetzung: Badminton-Grundlagen erlernen

 

Dienstag von 20:15-21:45 Uhr bei Karl-Heinz (Bezirksliga bis Bezirksklasse)

Zielsetzung: Fit für die Saison

 

Mittwoch von 20:15 - 21:45 mit Moritz Rappen (Bezirksklasse bis Kreisklasse)

Zielsetzung: grundlegendes Verständnis von doppelspezifischen Taktiken

 

Donnerstag von 20:15 - 21:45 mit Stefan Lemke (Bezirksliga aufwärts)

Zielsetzung: Skills auf dem Court verbessern

 

Freitag von 20:15 - 21:45 mit Levi Mejikovskiy (Hobbys und MannschaftsspielerInnen)

Zielsetzung: Fitness-orientiertes Aufbauprogramm zum Saisonstart

 

Alle weiteren Informationen zu den verschiedenen Anmeldelinks gibts hier:


 


Der neue Vorstand stellt sich vor




Auf der Mitgliederversammlung am 24. Juni wurde ein neuer geschäftsführender Vorstand gewählt. Wer neugierig auf die neuen Vorstandsmitglieder ist, findet unter dem folgenden Link nähere Informationen:

 

 




Work-Life Balance durch Sport sichern



Ariel ist unser Interessenvertreter der HobbyspielerInnen im Vorstand und Ansprechpartner für alle Neuankömmlinge im Verein. 2019 beruflich nach Bonn gezogen, ist er zum 1. BC Beuel gekommen, um sich schnell einen Freundeskreis und Netzwerk in der neuen Stadt aufzubauen. Dabei ist es nicht geblieben. Aus seiner matchbegeisterten Trainingsgruppe wurde eine über die Ligaspiele hinaus sehr aktive Kreisklassemannschaft, deren Kapitän Ariel ist. Der „nächsten Generation“ von Neuankömmlingen im Verein versucht er dementsprechend auch zu vermitteln, dass nicht nur der Sport im Vordergrund steht. Der 1. BC Beuel bietet Platz für jeden, der Badminton liebt. Gleichzeitig arbeitet er daran, die Angebote für die HobbyspielerInnen im Verein weiterhin zu verbessern.

 

Ariel ist erreichbar unter: ariel.hernandez@bcbeuel.de

 

 



Der Spielbetrieb der Badminton-Bundesliga wird ausgesetzt



 

Der Deutsche Badminton-Ligaverband (DBLV) hat angesichts der dramatischen Entwicklung der Corona-Pandemie die Entscheidung getroffen, den Spielbetrieb der 1. und 2. Badminton-Bundesliga bis Ende des Jahres auszusetzen. Dies betrifft auch die erste und zweite Mannschaft des 1. BC Beuel.

 

 



Zwei neue A-Trainer für den 1. BC Beuel







Marc Krieger und Thilo Mund können sich über den erfolgreichen Abschluss des A-Trainer Lehrgangs freuen. Hinter den beiden liegt eine anstrengende Zeit mit 14 Monaten Ausbildung inclusive sechs Präsenzwochenenden und einer virtuell durchgeführten Prüfungsphase.

 

Congrats!

 

 

 


 


Sporteln is not back



Das Sporteln am Sonntag den 1.11.2020 muss leider abgesagt werden!

 

 


 


Altmetallsammlung wird eingestellt



Die Möglichkeiten, Altmetall zu sammeln und gewinnbringend für den Verein zu veräußern, sind erschöpft. Leider lässt sich damit kein Ertrag mehr erzielen und das trotz eines hohen Aufwandes.

 

Diesen Aufwand hat Engelbert über viele Jahre hinweg betrieben. Er hat mit großem Einsatz das Altmetall sortiert, für die weitere Verwendung von überflüssigen Materialien getrennt und in seinem eigenen Hänger transportiert.

 

Ab sofort kann kein Altmetall mehr beim bzw. über den 1. BC Beuel entsorgt werden.

 

Wir möchten uns gemeinsam mit Engelbert bei allen bedanken, die mit größeren oder kleineren Teilen dafür gesorgt haben, dass Spenden für B.A.B.B. und Förderverein generiert werden konnten.

 

Vor allem aber möchte sich der 1. BC Beuel bei Engelbert bedanken. Vielen Dank für deine Zeit und deine Mühen! Und unser Dank geht auch an Werner, der Engelbert immer tatkräftig unterstützt hat.

 



Unser neuer FSJ-ler Dorian Florin Tihi


Willkommen im Job!

 

Unser neuer 17 Jahre junger und 1,91 m großer FSJler stammt aus Sachsen und begann „erst“ im Alter von 13 Jahren dort in Falkenstein/Vogtland seine Badmintonkarriere. Der Start als FSJ kam als glückliche Fügung, nachdem eine kurzfristige Absage die Stelle frei werden ließ. Dorian ist bereit, im neu gewählten Verein Verantwortung zu übernehmen und genießt es, ganz viel Zeit in der Halle zu verbringen. Vor allem aber hat er sich vorgenommen „Kinder davon zu überzeugen, dass Badminton eine echt tolle Sportart ist“.

 

 



Erstens kommt es anders...


Wesel und Solingen, 12.-13.9.2020

 

Eigentlich war alles lange geplant und wohl organisiert. Am Ende hagelte es Ab- und Ummeldungen und bei Jugendwart Detlef Gatzsche (vielen, vielen Dank an dieser Stelle!!) lief das Handy heiß, bevor endlich die Federbälle beim B-Ranglistenturnier in Wesel (U11-U15) und Solingen (U17-U19) fliegen konnten......

Unsere Jugendspieler machten aus der Not eine Tugend und überzeugten mit 11 Medaillen, spannenden Spielen und unerwarteten Strategien.

 

 



Siegerehrung bei Sonnenuntergang


Bonn Beuel, Steinfurt und Mülheim, 14.-16.8.2020

 

Nach langer Corona-Pause fanden an diesem Wochenende zum ersten Mal wieder Ranglistenturniere statt. In der heimatlichen Erwin-Kranz Halle konnte die 2. DBV-Rangliste O 19 ausgetragen werden, in Steinfurt und Mülheim spielten die Jugendlichen bei der 2. B-RLT West. Die Turniere fanden unter den besonderen Auflagen der Corona Verordnungen statt. So verwundert es nicht, dass die Siegerehrungsfotos dieses Mal unter freiem Himmel im warmen Licht des Sonnenuntergangs geschossen wurden.

 

 



Eine Ära geht zu Ende - Standing Ovations für Roland Maywald



Kaum ein Name ist enger mit dem 1. BC Beuel verbunden als der von Roland Maywald. Nach 32 Jahren gab er nun bei der Mitgliederversammlung am vergangenen Mittwoch das Amt des 1. Vorsitzenden an die nächste Generation weiter.

 

 



Telegramm - der neue Newsletter des 1. BC Beuel

Verpasse keine wichtigen Infos und Nachrichten mehr rund um den 1.BC Beuel. Unsere neuer Nachrichteninformationsservice Telegramm wird dich reglmäßig mit aktuellen Erfolgen, Ereignissen und Nachrichten über unseren Verein informieren!

 

Telegramm abonnieren

 



Moderne Sportstätten 2022

Liebe Vereinsmitglieder,

 

anlässlich des Besuchs von Staatssekretärin Andrea Milz konnten wir Euch über einige erfreuliche Entwicklungen in Sachen Erweiterung des Vereinsheims informieren. Frau Milz hat uns bestärkt, einen Vorantrag im Rahmen des Förderprogramms „ Moderne Sportstätten 2022“ des Landes Nordrhein Westfalen zu stellen. Die Unterlagen dazu wurden bis Ende März eingereicht und vom Stadtsportbund Bonn befürwortend weitergeleitet...

 

 



„Schweigen schützt die Falschen“



Der 1. BC Beuel greift aus gegebenem Anlass die „Kampagne gegen sexualisierte Gewalt im Sport“ des Landessportbundes NRW e.V. (LSB-NRW) auf. Der LSB-NRW bemüht sich bereits seit 1996 in Kooperation mit der Landesregierung NRW intensiv um die Thematik der Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport.