Sommerfest am 20.08. 2022

Nur noch 10 Tage ab heute (10. August) bis zum Sommerfest! Der BC lädt seine Mitglieder und deren Familien am 20.08.2022 ab 16:00 Uhr in die Erwin-Kranz-Halle ein.

 

 



Deutsches Ranglistenturnier 12. bis 14. August

Ein großer Tross von 16 Spielerinnen und Spielern macht sich kommende Woche auf zum Deutschen Ranglistenturnier, das vom 12. – 14. August in Lüdinghausen ausgetragen wird. Ganz vorne mit dabei ist Brid Stepper. Unsere Spielerin aus der ersten Mannschaft geht im Dameneinzel als Favoritin an den Start und ist auch im Damendoppel – gemeinsam mit Hannah Pohl – Favoritin. Der FC drückt die Daumen.

 



Wir suchen Dich - Ein Jahr Freiwilligendienst beim BC Beuel



Du bist sportbegeistert und sozial engagiert? Der 1. BC Beuel, einer der größten Badmintonvereine Deutschlands mit mehr als 600 Mitgliedern und seiner Badminton Akademie Bonn B.A.B.B. sucht ab dem 1. September 2022 im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes für ein Jahr eine*n Interessent*in (m/w/d/)

 



Sanjeevi P.V. auf Platz 10 der Jugend-Weltrangliste



Der BC Beuel gratuliert Sanjeevi P.V: der 2004 geborene junge Spieler steht jetzt auf Platz 10 der Jugend-Weltrangliste. Das Badmintontalent trainiert bereits seit 2019 in der B.A.B.B. und trotz seines jungen Alters in der 019 Gruppe der Akademie. 2022 gewann er die „12th Multi Alarm Hungarian Junior International Championship 2022 presented by Victor“. Sanjeevi spielt Einzel in Team 2 des BC und half auch schon erfolgreich in der ersten Mannschaft aus. Beeindruckend sind seine Geschwindigkeit und seine Sprungkraft. Herzlichen Glückwunsch!

 



Telegramm - der Newsletter des 1. BC Beuel

Verpasse keine wichtigen Infos und Nachrichten mehr rund um den 1.BC Beuel. Unser Nachrichteninformationsservice Telegramm wird dich regelmäßig mit aktuellen Erfolgen, Ereignissen und Nachrichten über unseren Verein informieren!

 

Telegramm abonnieren

 



„Schweigen schützt die Falschen“



Der 1. BC Beuel greift aus gegebenem Anlass die „Kampagne gegen sexualisierte Gewalt im Sport“ des Landessportbundes NRW e.V. (LSB-NRW) auf. Der LSB-NRW bemüht sich bereits seit 1996 in Kooperation mit der Landesregierung NRW intensiv um die Thematik der Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport.

 




Senioren Europameisterschaft in Ljubljana

Je oller, desto doller. Zwölf Jahre nachdem unsere Vereinslegende Marc Hannes den Badmintonschläger eigentlich an den Nagel gehangen hat, will es der Routinier, der 2005 Deutscher Meister mit unserer Mannschaft wurde, noch einmal wissen.

 



European University Games - Zwei Bronzemedaillen für den BC Beuel

Mit zwei Bronzemedaillen im Gepäck kehrten unsere Badmintonspieler des 1. BC Beuel von den „European University Games“ zurück. Erfolgreichste Spielerin aus unseren Reihen war dabei Brid Stepper. Sie sicherte sich sowohl im Einzel als auch im Damendoppel, hier gemeinsam mit Kati Holenz jeweils den dritten Platz.

 



70. Deutsche Badmintonmeisterschaften in Mühlheim

Ohne Meistertitel, dafür aber mit anderen Medaillen kehrten die Badmintonspieler des 1. BC Beuel von den Deutschen Meisterschaften zurück. Von Donnerstag bis Sonntag spielten die besten Badmintonspieler des Landes ihre Meister im Einzel, Doppel und dem Mixed aus. Die größte Überraschung war das vorzeitige Ausscheiden von Max Weißkirchen im Viertelfinale des Herreneinzels.

 



Bronze für Luis, David und Hannah bei Club EM

Drei Beueler BundesligaspielerInnen sichern sich im polnischen Bialystok bei der Club Europameisterschaft mit ihrem italienischen Club Piume d’Argento eine Medaille.

Ok, What? Polen, Italien, Club Europameisterschaft. Was hat es damit genau auf sich?

 


 


Erste Bundesliga: Verstärkung für den BC



Große Erleichterung und Freude beim BC, nachdem die Zusage von Max Weißkirchen kam, in der kommenden Saison wieder für seinen Heimatverein zu spielen. Mit Daniel Hess kommt ein weiterer Bekannter zurück.



WDM O35







Nicht nur unsere Kids trainieren fleißig und gewinnen Meisterschaften. Die Erwachsenen können es auch sehr erfolgreich. Lehrertrainer Marc Hannes bereitete sich akribisch vor und ist nun frischgebackener Westdeutscher Meister O45. Ulric Wörster ist der Westdeutsche Meister O50. Mit seiner Mixedpartnerin Stephanie Ruberg (SSV WBG Bochum) gewann er auch den Titel im Mixed O50. Eric Jörg startete im Einzel O55 und kehrte mit einem neunten Platz heim.